Mumbai (Bombay) // Sightseeing-Tour 2012 

Mumbai (bis 1996 offiziell Bombay), ist die Hauptstadt des Bundesstaates Maharashtra in Indien und die wichtigste Hafenstadt des Subkontinents. Es ist die am schnellsten wachsende, wohlhabendste, am meisten industrialisierte Stadt Indiens. Mumbai ist mit 12,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt Indiens und eine der bevölkerungsreichsten Städte der Welt. Mit 18,4 Millionen Einwohnern in der „Mumbai Metropolitan Region, die auch die nördlichen Gebiete mit der Stadt Thane einschließt, gehört Mumbai auch zu den größten Metropolregionen der Welt.

Zahlreiche Gebäude im Zentrum Mumbais sind in einer regionalen Variation des Historismus erbaut worden, die teilweise britisch inspiriert und teilweise eine britische Interpretation des Mogul-Baustils ist. Zwei Baudenkmäler der Stadt, der Chhatrapati Shivaji Terminus und die Höhle von Elephanta stehen auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Mumbai ist eine wirklich beeindruckende Stadt mit vielen schönen Sehenswürdigkeiten. Wir waren zwar nur einen Tag in Mumbai und konnten daher auch nur einige der tollen Sehenswürdigkeiten bestaunen, aber diese haben bei uns einen wirklich großen Eindruck hinterlassen. Zusammen mit unseren Freunden haben wir ein Taxi für gerade mal 25 Dollar gemietet und sind auf eine tolle Sightseeing-Tour durch Mumbai gestartet:

Stop 1: Gateway of India / Taj Mahal Palace und Tower
Das Gateway of India ist eines der Wahrzeichen des alten Bombay und wurde 1911 erbaut. Das Monument erinnert jedoch nicht nur an die Dominanz der ehemaligen Kolonialherren, sondern auch an das Ende ihrer Herrschaft: Durch diesen Bogen verließen die britischen Truppen 1947 den Subkontinent.
Direkt gegenüber dem Gateway steht das berühmteste Hotel von Mumbai: das Tja Mahal Palace und Tower. Die Luxusherberge wurde 1903 im typischen indo-sarazenischen Mischstil jener Zeit erbaut und 1972 durch den Tja Mahal Tower erweitert. Inzwischen sind auch die Renovierungsarbeiten nach der Terrorattacke von 2008 abgeschlossen und das Tja erstrahlt in neuem Glanz.

Stop 2: Dhobi Ghat
Das Dhobi Ghat in Mahalaxmi ist die größte Freiluft-Wäscherei Indiens. Die gemauerten Waschbecken werden von Wäschern (Dhobis) für 300 Rupien (ca. 4,50 €) monatlich gemietet, damit sie ihrer (geerbten) Tätigkeit nachgehen können. 10.000 Arbeiter gehen in den sieben zusammenhängenden Sektoren des Dhobi Ghats täglich ihrer Arbeit nach. Pro Kleidungskombination (jeweils 2 Stk, bspw. Oberhemd und Hose) werden durchschnittlich 10 bis 15 Rupien berechnet.

Stop 3: Shahid Bhagat Singh Road (Colaba Causeway)
Die Straßen hinter dem Hotel Tja Mahal Palace sind das Zentrum der Traveller. Hier sind die meisten preiswerten Hotels und Restaurants zu finden. Der Colaba Causeway, heute umbenannt in Shahid Bhagat Singh Road, führt bis zum äußersten Ende von Colaba, dem Südende der Insel Mumbai.

Stop 4: Jain-Tempel
Der Jain-Tempel liegt auf den Malakar Hills direkt an der Straße. Dieser Marmortempel wurde 1904 erbaut und ist Adinath, dem ersten Jain-Tirthankar, geweiht. Er ist sehr klein, aber reich dekoriert mit seiner überladenen und mit Spiegeln besetzten Verzierung gehört er zu den typischen Beispielen für Jain-Tempel neueren Datums. Die Wände sind ausgeschmückt mit Darstellungen aus dem Leben des Tirthankars.

Stop 5: Hanging Gardens / Kamala Nehru Park
Die genaue Bezeichnng dieser Anlage ist Pherozeshah Mehta Gardens. Sie liegt oben auf dem Malabar Hill und stammt aus dem Jahr 1881. Als Hängende Gärten bezeichnet man sie, weil sie auf verschiedenen Wasserreservoirs angelegt sind, die Mumbai mit wasser versorgen. Die recht formal gestalteten Gärten enthalten eine beachtliche Anzahl von Hecken, die in Tierformen geschnitten wurden. Von diesen Gärten aus haben Sie einen guten Blick auf die Stadt. Auch von dem gegenüberliegenden Kampala Nehru Park können sie Mumbai zu Ihren Füßen liegen sehen. Er wurde erst 1952 angelegt und nach der Ehefrau von Nehru benannt.

Stop 6: Mani Bhavan (Mahatma Gandhi) Museum
Das Mani Bhavan Gandhi Museum ist ein sehr interessantes Museum in einem ruhigen Teil von Mumbai. Das Gebäude in der Laburnum Road, in dem Mahatma Gandhi der geliebte Freiheitskämpfer Indiens zeitweise gewohnt hat, beherbergt neben einer sehr umfangreichen Bibliothek eine Sammlung von Fotos und Gegenständen aus seinem Leben. Auch Gandhis einfacher Wohnraum ist zu besichtigen.  Sehr schön fand ich die Stereobilder die auf zweitem Stock gezeigt wurden – sie stellen die wichtigsten Momente im Gandhis leben dar.

Stop 7: Chhatrapati Shivaji Terminus<
Der beeindruckende Bahnhof Chhatrapati Shivaji Terminus (CST) auch unter seinem alten Namen Victoria Terminus bekannt. Er wurde 1878 und 1887 im für Mumbai typischen gotisch-orientalischen Mischstil erbaut. Auch ihn ziert eine mächtige Kuppel. Als Vorbild für dieses größte Gebäude von Britisch-Indien, das heute zum UNESCO-Welterbe zählt, gilt die St. Pancras Station in London.

Stop 8: Hutatma Chowk (Flora Fountain)
Der Platz Hutatma Chowk, früher als Flora Fountain bekannt. Der Brunnen in seinem Zentrum stammt aus dem Jahr 1869. Rund um den sehr lebendigen Platz und in seinen Seitenstraßen an der Ostseite gibt es ebenfalls viele Geschäfte und Straßenverkäufer.

 

Mumbai war auf unserer Indien Tour die wohl beeindruckendste Stadt Indiens. Viele tolle Sehenswürdigkeiten und auch nicht ganz so schmutzig als in den anderen Teilen von Indien. Nach der Sightseeing-Tour der Innenstadt haben wir uns noch für einen kleine Bootsfahrt vom Gateway of India nach Elephanta Island entschlossen – hier gibt es sehenswürdige Höhlenheiligtümer, die 1987 in der Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurden. Innerhalb einer Stunde so heißt es (gedauert hat es ca. 75min.) ist man auf dem kleinen ruhigen Eiland. Leider habe ich mir hier das linke Sprunggelenk (Weber-A-Fraktur) beim aussteigen der kleinen Eisenbahn gebrochen und damit war für mich der Ausflug gelaufen! Somit hieß es zurück aufs Schiff zum Röntgen und Gipsen. Die vielen tollen Eindrücke von Mumbai habe ich mit meiner GoPro festgehalten – Viel Spaß beim anschauen!

 

Hier geht’s zum GALLERY!

  • AIDA Diva // Mittelmeer-Tour 2009
    AIDA Diva // Mittelmeer-Tour 2009
  • BGD 3 // das verrückte RoboRally rennen
    BGD 3 // das verrückte RoboRally rennen
  • Mormugao (Goa) // Sightseeing Tour 2012
    Mormugao (Goa) // Sightseeing Tour 2012
  • Valletta // Stadt & Hafen 2012
    Valletta // Stadt & Hafen 2012
  • SAMS TOURS DIVING / PALAU
    SAMS TOURS DIVING / PALAU
  • Talisman Timelaps VIDEO
    Talisman Timelaps VIDEO
  • Everglades // Alligator Farm
    Everglades // Alligator Farm
  • AIDA Diva // Kanaren-Tour 2007
    AIDA Diva // Kanaren-Tour 2007
  • Monte Mare // Schnuppertauchen
    Monte Mare // Schnuppertauchen
  • Cochin // Backwaters & Sightseeing-Tour
    Cochin // Backwaters & Sightseeing-Tour
  • Kunstflug eXtra 2011
    Kunstflug eXtra 2011
  • Blue Brothers Diving Teil 2 // El Gouna
    Blue Brothers Diving Teil 2 // El Gouna
  • Hotel Atlantis // Bahamas
    Hotel Atlantis // Bahamas
  • Mumbai // Sightseeing-Tour 2012
    Mumbai // Sightseeing-Tour 2012
  • Traumhochzeit Ina&Sven
    Traumhochzeit Ina&Sven
  • Oasis of the Seas Tour 2011
    Oasis of the Seas Tour 2011
  • Clever & Smart im Winterurlaub
    Clever & Smart im Winterurlaub
  • AIDA 2013 // Tauchen im Roten Meer Teil 1
    AIDA 2013 // Tauchen im Roten Meer Teil 1
  • Key West Road Trip // Florida Keys
    Key West Road Trip // Florida Keys
  • New Mangalore // Sightseeing Tour 2012
    New Mangalore // Sightseeing Tour 2012
  • Quad Tour 2011 // St.Maarten
    Quad Tour 2011 // St.Maarten
  • Clever & Smart Allein zu Haus
    Clever & Smart Allein zu Haus
  • Blue Brothers Diving // El Gouna
    Blue Brothers Diving // El Gouna
  • Maiks Dive Center / Kroatien
    Maiks Dive Center / Kroatien
  • Paul Kalkbrenner LIVE 2011
    Paul Kalkbrenner LIVE 2011
  • BGD 4 // das verrückte RoboRally rennen
    BGD 4 // das verrückte RoboRally rennen
  • Clever & Smart Trailer neW toY
    Clever & Smart Trailer neW toY
  • Coral World Ocean Park // St. Thomas
    Coral World Ocean Park // St. Thomas
  • BGD 2 // das verrückte RoboRally rennen
    BGD 2 // das verrückte RoboRally rennen
  • BGD // das verrückte RoboRally rennen
    BGD // das verrückte RoboRally rennen
  • AIDA 2013 // Tauchen im Roten Meer Teil 2
    AIDA 2013 // Tauchen im Roten Meer Teil 2

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>